ortszeit

diesseits

portrait

körper

überflächen

wandlung

 

 

 

 

Tempeltänzering.jpg

 Prolog 2012: Tempeltänzerin

 

 

 Impressum

"Als Synthese von surrealistischer Tradition und virtueller Verheißung gehört die surtuelle Photographie zur Ordnung der Simulation,
in der die Trennung zwischen dem Wahren und dem Falschen, dem Realen und dem Imaginären aufgehoben ist."
 (Kytom L.: Surtuelles Manifest, 2001 - Erste These)